Seite auswählen

Im Teil 2 um das Thema Lipödem habe ich die Expertin Cathrin Thies interviewt. Sie ist Heilpraktikerin und Therapeutin ausgebildet durch die LGB (Lymphologische Ganzheitstherapie nach Dr. Barth). Mittlerweile hat Cathrin ihre eigene Fortbildung “Lymph-Power” entwickelt und bildet selbst Therapeuten aus. 

Durch die Erkrankung ihrer Tochter am Lipödem hat Sie sich intensiv mit diesem Krankheitsbild auseinandergesetzt und erst ein paar Wochen vor dem geplanten OP Termin ihrer Tochter die LGB kennengelernt. 

Dadurch ist nicht nur ihre Tochter die symptomatische Therapie des Lipödems über eine Liposuktion (Fettabsaugung) erspart geblieben, sondern auch vielen weiteren Frauen, die sie nun in ihrer Hamburger Praxis behandelt.

In dieser Folge teilt sie mit uns die Hintergründe ihrer Arbeit und auch die konkreten Behandlungsschritte, so dass du die Informationen sofort nutzen kannst, um mit deiner Therapie voranzukommen. 

Viel Freude mit dieser wunderbaren Folge:

Lipödem ohne Operation erfolgreich behandeln! Interview mit Cathrin Thies



Zusammenfassung der Empfehlungen von Cathrin:

  • 3 Monate gar kein Gluten und Milcheiweiß und auch anschließend diese Ernährungsform beibehalten, jetzt sind seltene Ausnahmen möglich (wenn der Körper keine Gegenanzeichen zeigt)
  • wenig Zucker, Kaffee und Alkohol
  • viel Obst und Gemüse, frisch zubereitet
  • wenig Fleisch
  • Den Körper beim Abtransport mit Basenpulvern unterstützen
  • auf eine gute Mineralstoffversorgung achten
  • Stress meiden
  • viel Bewegung, wenn möglich Sport
  • Entstauende Behandlung des Bauchbereichs am besten durch einen LGB-Therapeuten


Hier findest du Cathrins Webseite.


Wenn du weitere Fragen hast, schreibe mir hier einen Kommentar, eine Email oder eine Nachricht bei Facebook.

Ich freu mich auf unser nächstes Mal =)

Deine Lisa



Körperkunde auf Facebook

Die Facebook-Gruppe zum Körperkunde Podcast

Folge mir auf Instagram in meinem Alltag

Passend zu den wöchentlichen Podcastfolgen gibt es immer Freitags Live-Webinare bei Facebook oder als Aufnahme auch auf meiner Homepage. Wenn du live dabei sein oder dir die Aufzeichnung ansehen möchtest, dann melde dich hier zu den Webinaren an!