Worauf solltest du bei der Einnahme von Antibiotika achten?

Antibiotika werden viel zu oft und viel zu schnell verordnet. Eigentlich weiß nun auch jeder, dass sie das Mikrobiom im Darm schädigen und viele Nebenwirkungen und auch Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten mit sich bringen…

Was ist aber, wenn du nun wirklich welche brauchst und es wichtig ist, dass du sie eine Zeit lang nimmst?
In dieser Podcastfolge fasse ich ich dir noch einmal die Indikationen für ein Antibiotikum zusammen und gehe dann ausführlich darauf ein mit welchen Maßnahmen du dich, deine Gesundheit und vor Allem deinen Darm gegen die Nebenwirkungen am besten schützen kannst.

Ein wichtiger Hinweis für Dich!

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen können die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen - sie sind keine medizinischen Anweisungen. Die Informationen dienen der Vermittlung von Wissen und können die individuelle Betreuung bei einem Sprechstundenbesuch nicht ersetzen. Die Umsetzung der hier gegebenen Empfehlungen sollte deshalb immer mit einem qualifizierten Therapeuten abgesprochen werden. Das Befolgen der Empfehlungen erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung.

 

Antibiotika: was du bei der Einnahme beachten darfst um deinen Darm zu schützen

Hier findest du diese Folge auch als Video.

Links zur Folge:

Hier gelangst du zur Podcastfolge über die basenüberschüssige Ernährung: https://koerperkunde.com/basenueberschuessige-ernaehrung/

Das sind meine Empfehlungen für ausreichend Vitalstoffe und Unterstützung deines Körpers:

Probiotika zu Einnahme während der Antiobiotika-Einnahme und darüber hinaus noch mindesten 4 Wochen, besser sogar 12 Wochen. 
Ich empfehle von Herzen die hochwertigen Probiotika von BIOMES und zwar das RESTART.pro (https://biomes.world/shop/restart-pro-30stk/)

Du kannst immer im Abstand von mindestens 3 Stunden zum Antibiotikum 1-2 Kapseln pro Tag zu dir nehmen. Bitte beachte auch die Verzehrempfehlungen von BIOMES. In einer Packung sind 30 Stück drin, am besten kaufst du gleich genug um deinen Darm über mehrere Wochen zu unterstützen. Mit dem Rabattcode: Körperkunde bekommst du 15% Rabatt. 
Zusammen mit dem Cleansing mit seinen Ballastoffen, Vitalstoffen für die Darmschleimhaut und Eubakterien (Unetrstützer aller guter Darmbakterien) bist du dann richtig gut gerüstet. https://lisa.ringana.com/produkt/pack-cleansing/*

 

Worauf du bei der Einnahme von Antiobiotika achten solltest

Meine konkreten Produktempfehlungen findest du direkt über diesem Text. Und jetzt schauen wir was du noch tun kannst. 

Informiere dich gut, ob die Einnahme eines Antiobikums in deinem Fall wirklich sinnvoll ist. Antibiotika wirken nicht bei einem viralen Infekt und sind auch nicht notwendig, wenn sie deine Krankheit nur um ein paar Tage verkürzen, dieser Vorteil bringt wochen- oder monatelange Aufbauarbeit deines Körper mit sich und zahlreiche Nebenwirkungen.
In vielen Fällen gibt es gute Alternativen. Schau gerne mal in der Podcastübersicht, ich habe schon eine Folge zu natürlichen Antibiotika-Alternativen gemacht und auch über natürliche Helfer bei Infekten.

Podcastfolge natürliche Antibiotika: https://koerperkunde.com/antibiotika/

Podcastfolge Erkältung natürlich behandeln: https://koerperkunde.com/erkaeltung-2/

 

Bitte achte außerdem selbst darauf, ob es Wechselwirkungen mit Medikamenten geben kann, die du regelmäßig einnimst oder ob du Vorerkrankungen hast, die eine Antibiotikaeinnahme verhindern. 

Beate genau die Einnahmeempfehlung deines Arztes und halte dich an die Zeiten und auch an die gesamte Dauer der Einnahme, damit das Medikament optimal wirken kann. 

Und das wichtigste: 
Gönn dir ausreichend Ruhe und Zeit um wieder vollständig gesund zu werden, trinke ausreichend und iss gesund. Das ist das Beste was du nun für deinen Körper tun kannst. 

 

 

Ich sende dir liebe Grüße und vor allem Gesundheit

Deine Lisa

 

Meine RINGANA-Partnerseite* mit frischer, veganer Kosmetik und Nahrungsergänzungsmitteln. RINGANA bringt Natürlichkeit, Umweltbewusstsein, Schönheit und Gesundheit zusammen und ist meine Empfehlung für dich!

 

Bleibe mit mir in Kontakt:

Körperkunde auf Facebook

Folge mir auf Instagram in meinen Alltag

Körperkunde auf Pinterest

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Deine E-Mail Adresse wird von uns verwendet, um dir  monatlich Tipps zum für deine Gesundheit und besondere Angebote zuzusenden. In jeder E-Mail findest du einen Abmelde-Link, über den du den Bezug jederzeit beenden kannst. Für das Zusenden der Mails nutzen wir den Dienstleister MailChimp. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.