Ageless: Was du tun kannst um jung zu bleiben oder wieder jünger zu werden…

In diesem dritten Teil der Serie geht es nun darum, wie du auf der körperlichen Ebene deine Telomere wieder verlängern kannst oder sie vor der Verkürzung schützt und wie du die Autophagie (Selbstreinigung der Zellen) auslösen und unterstützen kannst. Meine konkreten Tipps sollen dir helfen direkt in die Umsetzung zu kommen und deinen Körper bei einem gesunden, vitalen und jungen Leben unterstützen. 

Falls du die ersten beiden Teile noch nicht gehört hast… mach das am besten vorher, damit du genau weißt wovon ich spreche! Viel Freude. 

Ein wichtiger Hinweis für Dich!

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen können die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen - sie sind keine medizinischen Anweisungen. Die Informationen dienen der Vermittlung von Wissen und können die individuelle Betreuung bei einem Sprechstundenbesuch nicht ersetzen. Die Umsetzung der hier gegebenen Empfehlungen sollte deshalb immer mit einem qualifizierten Therapeuten abgesprochen werden. Das Befolgen der Empfehlungen erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung.

 

Ageless: mit den Themen Autophagie, Telomer-Training und Stoffwechsel

Hier findest du diese Folge auch als Video.

Links zur Folge:

Telomer-Training

Dein Programm für gesunde Zellen und lange Telomere

Ich gebe dir hier die Stichpunkte als Erinnerungsstützen. Bitte hör dir die Podcastfolge komplett an, damit du weißt worüber ich spreche:

Sport

Sport sorgt für weniger oxidativer Stress, weniger freie Radikale und eine  bessere Versorgung in jeder zelle mit Blut und Sauerstoff. Das sorgt für gesündere Zellen und längere Telomere. Gleichzeitig wird Stress abgebaut, solange Sport nicht zum Stress wird….
Ausdauertraining, Kraftsport und Intervalltraining  (ab 3x 45 min in der Woche) verdoppeln schon die Telomerase-Aktivität in deinen Zellen.

Schlafen

Telomere brauchen Schlaf, am besten mehr als sieben Stunden. Chronische Schlaflosigkeit verkürzt die Telomere.
Schlechter Schlaf mit weniger REM-Phasen führta ausßerdem zu einer erhöhten Insulinproduktion und einem erhöhten Cortisolspiegel. Das verkürzt die Telomere und verhindert die Autophagie.

Stoffwechsel

Weniger das Gesamtgewicht eines Menschen ist entschiedend, als die Faktoren: Insulinwiderstand und Bauchfett. Schon lange ist bekannt der Bauchumfang zählt mehr als der BMI. Menschen mit einer Apfelform (Körperform) haben einen erhöhten Blutzuckerspiegel und mehr Entzündungen im Körper – das führt zu kürzeren Telomeren. Mittlerweile wurde auch ein direkter Zusammenhang zwischen kurzen Telomeren und Diabetes Typ 2 entdeckt.

Vitamin D

Vitamin D ist wichtig für lange Telomere und gesunde Zellen. Du solltest für ausreichend Sonne auf deiner Haut oder gute Nahrungsergänzung sorgen… mehr Infos dazu findest du hier: https://koerperkunde.com/vitamin-d/

 

Autophagie & Spermidin

So kannst du den Selbstreinigungsprozess deiner Zellen gezielt unterstützen und deine Gesundheit und Verjüngung fördern. 

Ich gebe dir hier die Stichpunkte als Erinnerungsstützen. Bitte hör dir die Podcastfolge komplett an, damit du weißt worüber ich spreche:

 

  • Fasten (mindestens 14-17 Stunden pro Tag und/oder regelmäßige Heilfastenkuren)
  • Kaloriendefizit bei ausgewogener und vitalstoffreicher Ernährung, schau gerne mal oben in die Links, wie ich meine Ernährung mit Nahrungsergänzungsmittel aufpimpe
  • Sport (Kraft- und Ausdauersport), regelmäßig
  • Nahrungsmittel mit einem hohen Spermidingehalt, z.B. Weizenkeime, fermentierte Sojabohne, frischer grüner Pfeffer, Zitrusfrüchte, Amaranth, Äpfel, Brokkoli, Blumenkohl, 
  • Spermidin als Nahrungsergänzungunsmittel: https://lisa.ringana.com/produkt/beyond-spermidine/*
  • Polyphenole (Nelken, Gewürze, rohes Kakaopulver, dunkle Schokolade, dunkle Waldbeeren, Nüsse, Obst, Gemüse, schwarzer/grüner Tee, Kaffee)
  • Kurkuma und Kurkuma Extrakte
  • Reishi (fernöstlicher Heilpilz) -> https://lisa.ringana.com/produkt/caps-immu/*
  • Resveratrol (roten Trauben)
  • Melatonin, dein Schlafhormon. Mehr zu dem Thema findest du hier: https://koerperkunde.com/gesunder-schlaf/
  • Ingwer

Ageless: Was du tun kannst um für immer jung zu bleiben

Die Zusammenfassung 

Ich gebe dir hier die Stichpunkte als Erinnerungsstützen. Bitte hör dir die Podcastfolge komplett an, damit du weißt worüber ich spreche:

 

 

Ich sende dir liebe Grüße und vor allem Gesundheit

Deine Lisa

 

Meine RINGANA-Partnerseite* mit frischer, veganer Kosmetik und Nahrungsergänzungsmitteln. RINGANA bringt Natürlichkeit, Umweltbewusstsein, Schönheit und Gesundheit zusammen und ist meine Empfehlung für dich!

 

Bleibe mit mir in Kontakt:

Körperkunde auf Facebook

Folge mir auf Instagram in meinen Alltag

Körperkunde auf Pinterest

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Deine E-Mail Adresse wird von uns verwendet, um dir  monatlich Tipps zum für deine Gesundheit und besondere Angebote zuzusenden. In jeder E-Mail findest du einen Abmelde-Link, über den du den Bezug jederzeit beenden kannst. Für das Zusenden der Mails nutzen wir den Dienstleister MailChimp. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.