Ayurveda – Wie kannst du deine Lebensenergie erhöhen und was sind eigentlich Doshas?

 

Im Interview mit Laura Weber – Coach im Bereich Ayurveda

Mittlerweile ist das Thema Ayurveda und die Doshas in aller Munde. Doch was ist ein Dosha eigentlich? Im Ayurveda orientieren wir uns sehr stark an der Natur. Die Basics ergründen sich auf den 5 Elementen Wasser, Erde, Feuer, Luft und Raum. Die Doshas sind eine Zusammensetzung aus 2 Elementen die vorherrschend sind. Es gibt die folgenden Dosha – Typen: Vata, Pitta, Kapha.

Vata Dosha: aus Luft & Raum = Menschen mit viel Vata im System sind sehr luftig, sie lieben es sich zu bewegen, springen von einer Sache zur Nächsten.

Pitta Dosha: viel Feuer & Wasser = Wasser ist in diesem Fall eher wie Öl, welches das Feuer noch stärker entflammen lässt. Können dinge vorantreiben und lieben Perfektionismus.

Kapha Dosha: viel Erde & Wasser = Menschen mit viel Erdung, loyale Menschen die es lieben zu essen und sich gut gehen zu lassen.

Laura erklärt, welche Doshas es gibt und welche entsprechenden Routinen du für deinen Konstiutionstypen in deinen Alltag integrieren kannst. 

Ein wichtiger Hinweis für Dich!

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen können die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen - sie sind keine medizinischen Anweisungen. Die Informationen dienen der Vermittlung von Wissen und können die individuelle Betreuung bei einem Sprechstundenbesuch nicht ersetzen. Die Umsetzung der hier gegebenen Empfehlungen sollte deshalb immer mit einem qualifizierten Therapeuten abgesprochen werden. Das Befolgen der Empfehlungen erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung.

 

Die besten Tipps aus dem Ayurveda für dein Dosha

Hier findest du diese Folge auch als Video.

Links zur Folge:

  • Bei allen mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um **Affiliate-Links**, wenn du über diese Links Produkte einkaufst, werden wir mit einer Provision beteiligt. Dir entstehen dadurch KEINE Mehrkosten. Danke, dass du unsere Arbeit unterstützt.

Wir tragen immer alle 3 Doshas in unserem System,

doch bei den meisten Menschen sind 2 Doshas vorherrschend…

Im Ayurveda gibt es z.B. die Pulsdiagnose. Damit ist es einem Ayurveda Mediziner möglich, deinen Konstitutionstypen festzustellen. Er kann auch erkennen, welche Dysbalancen im System vorherrschen. Unsere Konstitution wurde uns von Natur aus mitgebeben.

Es ist ein sehr komplexes System, dennoch gibt es tolle Alltagstipps die du in deinen Alltag integrieren kannst.

Tipps für entsprechende Doshas in deinem Alltag:

Vata – Typen: haben viel Kälte & Rauheit im System. Wir wollen die Kälte ausgleichen. Zum Beispiel ist es sehr empfehlenswert ein warmes Frühstück zu integrieren. Diese Typen neigen zu Verstopfungen und Blähungen. Morgens & über den Tag verteilt warmes Wasser trinken. Nahrhafte Nahrung ist sehr wertvoll. Gerne mehr Fett oder Kohlenhydrate in den Alltag integrieren, da es gut erdet.

Pitta – Typen: warme Speisen sind super wertvoll, nicht so sehr heiß, eher lauwarm. Nicht zu scharf, um nicht noch mehr Feuer ins System zu geben. Sie dürfen kühlende Lebensmittel integrieren z.B. Curry mit Kokosmilch Kokos kühlt stark oder z.B. Minze auch.

 Kapha – Typen: Dürfen darauf achten, nicht noch mehr schwere ins System zu bringen. Zum Beispiel Weizen und Süßes eher meiden. Zum Beispiel Hafer eher zu reduzieren. Reis, Nudeln, Hafer eher reduzieren. Kahpa dürfen super gerne würzen. Am besten auch scharf, damit das System gut angeregt wird. z.B. Ingwer & Chili. Auf gute Bewegung achten.

Was ist mit Rohkost z.B. Salat? Als Beilage ist Salat sehr cool. Salate oder Rohkost am besten Mittags essen, damit es sehr gut verdaut werden kann. Am besten kommen Pita Typen mit frischen Salat zu recht.

Welche Routinen sind aus dem Ayurveda am wichtigsten?

Warmes Wasser am Morgen – dadurch wird der Stoffwechsel & die Verdauung wird angeregt.

“Reinige deinen Körper nicht nur von au0en am Morgen, sondern auch von innen!”

Es ist so wichtig auf die eigene Intuition zu hören und zu spüren, was deinem Körper wirklich gut tut.

In dieser Podcastfolge sprechen Laura & Ich über die verschiedenen Dosha-Tpyen und wie du für deine Lebensenergie am besten untersützen und fördern kannst. 

 

Wir senden dir liebe Grüße und vor allem Gesundheit

Dein Team Körperkunde

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Dein passender Coach zu diesem Thema

Laura Weber

Laura ist Coach im Bereich Ayurveda und unterstützt dich ganzheitlich in dein volles Potenzial zu kommen.

mehr zu Laura