Impfen nützt nicht. Impfen schützt nicht. Impfen schadet. – im Interview mit Rolf Kron (Arzt & Hömöopath)

Ab dem 01.03.2020 muss jedes Kind, was eine Gemeinschaftseinrichtung besucht den Nachweis über eine Masernimpfung bzw. Maserimmunität erbringen. Dies betrifft auch Erzieher, medizinisches Personal, Pfleger, sowie sonstiges Personal von medizinischen, Gemeinschafts- oder pflegenden Einrichtungen. Das sind neben Schulen, Kindergärten, Asyleinrichtungen, Altenheimen, Krankenhäuser, etc.

Es stellt sich die Frage, ob sich Kinder und auch alle Erwachsenen Mitarbeiter (bis hin zur Reinigungskraft) dieser Zwangsmaßnahme unterwerfen sollten und ob wir dem zustimmen. 

Mit der Zwangsimpfung hat der Staat gleichzeitig das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit ausgehebelt und damit die Würde des Menschen ignoriert. Gleichzeitig ist schon lange bekannt, das Impfen erhebliche Nebenwirkungen hat und wer sich diesem Risiko aussetzt, der sollte immer eine Wahl haben. 

Rolf Kron und ich sprechen in dieser Folge darüber warum so wenig Ärzte über Impfungen sprechen und fachgerecht aufklären, wann impfen sinnvoll ist, wie sicher Impfstoffe wirklich sind und was du tun kannst, wenn du dich oder dein Kind nicht impfen lassen möchtest. 

 

Impfen nützt nicht. Impfen schützt nicht. Impfen schadet.

Hier findest du diese Folge auch als Video.

Links zur Folge:

  • Auf der Seite des Paul-Ehrlich-Instituts kann JEDER Nebenwirkungen von Impfstoffen melden und angeben, was er/sie beobachtet hat. Es ist wichtig diese Möglichkeit aktiv zu nutzen: https://www.pei.de/DE/home
  • Auf www.impf-info.de findest du Beiträge um eine diffenzierte Impfentschiedung zu treffen und dir selbst ein Bild zu machen – unabhängig und nicht Pharmafinanziert.
  • Die Initiative freie Impfentscheidung organisiert Elternstammtische und informiert. Wichtig wäre es so einen Verein aktiv oder mit Spenden zu unterstützen um die Botschaften in die Welt zu tragen oder zumindest zu deinem Umfeld: https://initiative-freie-impfentscheidung.de
  • Auf der Seite https://impfpflicht-nein-danke.de findest du die aktuellen Infoveranstaltungen, Demos und Kundgebungen. Wenn dir dieses Thema wichtig ist, bring dich mit ein und zeig vor Ort deine Meinung. 

Impfpflicht – NEIN danke!

Impfen wird seid Jahren kontrovers diskutiert – es sollte eine individuelle Entscheidung bleiben die eigenen Kinder oder sich selbst zu impfen. 

In Interview spricht Rolf Kron einige Punkte an über die du dich weiter und ausreichend informieren solltest um deine individuelle Entscheidung zu treffen. Impfen ist nicht harmlos und kann weitreichende Folgen haben. Auch ich kenne viele Menschen, die nach Impfungen Krankheiten entwickelt haben. Manche Impfungen, wie z.B. die HPV Impfung, sind in vielen Ländern dieser Welt schon wieder verboten worden, wegen der vielzahl an aufgetretenen Schäden. In Deutschland wird aber weiter geimpft und die Gesetzte verschärft. Ich habe Rolf gefragt warum das so ist und wie so oft entscheidet auch hier das Geld, anstatt der Gesundheit. Ich lade dich ein dich umfassend zu informieren. Nach unabhängigen und Placebo kontrollierten Studien zu suchen und dir selbt ein Bild zu machen, anstatt das nach zu plappern, was du in den öffentlichen Medien oder auch hier im Interview hörst. Es ist wichtig – vielleicht sogar Lebenswichtig. Danke. 

 

Ich sende dir liebe Grüße und vor allem Gesundheit

Deine Lisa

 

Meine RINGANA-Partnerseite* mit frischer, veganer Kosmetik und Nahrungsergänzungsmitteln. RINGANA bringt Natürlichkeit, Umweltbewusstsein, Schönheit und Gesundheit zusammen und ist meine Empfehlung für dich!

 

Bleibe mit mir in Kontakt:

Körperkunde auf Facebook

Folge mir auf Instagram in meinen Alltag

Körperkunde auf Pinterest

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Deine E-Mail Adresse wird von uns verwendet, um dir  monatlich Tipps zum für deine Gesundheit und besondere Angebote zuzusenden. In jeder E-Mail findest du einen Abmelde-Link, über den du den Bezug jederzeit beenden kannst. Für das Zusenden der Mails nutzen wir den Dienstleister MailChimp. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.