Nahrungsergänzung, brauche ich das wirklich?

Ich kann nicht mehr zählen, wie oft diese Frage an mich gerichtet wird. Lisa, muss ich jetzt denn Nahrungsergänzungsmittel nehmen? Und wie lange muss ich die nehmen? Reicht es nicht, wenn ich mich einfach ganz normal ernähre?

Über 80% der Zivilisationskrankheiten könnten mit einer gesunden Ernährung und einer ausreichenden Vitalstoffzufuhr verhindert werden!
Dein Körper zeigt dir Symptome einer Unterversorgung erst dann, wenn er schon nur noch zu 30% mit Vitalstoffen versorgt ist, also schon lange im Mangel ist…

Allerdings darfst du wirklich gut darauf achten welche Nahrungsergänzung du nimmst, damit du deiner Gesundheit wirklich etwas Gutes tust und ihr nicht noch schadest!

Ein wichtiger Hinweis für Dich!

Die in dieser Podcastfolge enthaltenen Informationen können die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen - sie sind keine medizinischen Anweisungen. Die Informationen dienen der Vermittlung von Wissen und können die individuelle Betreuung bei einem Sprechstundenbesuch nicht ersetzen. Die Umsetzung der hier gegebenen Empfehlungen sollte deshalb immer mit einem qualifizierten Therapeuten abgesprochen werden. Das Befolgen der Empfehlungen erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung.

 

Muss Nahrungsergänzung wirklich sein? Worauf du achten solltest, um deinem Körper nicht zu schaden!

Hier findest du diese Folge auch als Video.

Links zur Folge:

  • Ich empfehle die hochwertigen und frischen Nahrungsergänzungsmittel von RINGANA. Ich habe lange nach so einer Qualität gepaart mit Nachhaltigkeit und ethischem Umgang gesucht. RINGANA bietet alles zusammen. Du darfst gerne über meinen Frischpartner-Shop bestellen und dich von mir als Kunde/Kundin betreuen lassen! https://lisa.ringana.com*
  • Du möchtest vorher zuerst dein Blut testen und wissen wie es um deine Nährstoffwerte steht? Ich empfehle dir dazu die Tests von LYKON. Mit dem Rabattcode Koerperkunde15 erhälst du einen Nachlass von 15% auf deine Blut- und DNA-Tests. 

Nährstoffmangel, die ersten Anzeichen

Folgende Symptome können ein Zeichen für Nährstoffmangeln in deinem Körper darstellen: 

  • Schlafstörungen
  • Müdigkeit, verminderter Antrieb, Abgeschlagenheit 
  • Denk- und Konzentrationsschwierigkeiten, verminderte Gedächtnisleistung
  • Sodbrennen
  • Mittagsmüdigkeit
  • Morgens nicht gut aus dem Bett
  • Übergewicht
  • Allergien
  • Diabetes 
  • Kopfschmerzen und Schmerzen generell
  • reduzierte Sehkraft
  • Nervenschmerzen und Taubheitsgefühle
  • Herzmuskelschwäche
  • Geschmacks- und Geruchsstörungen, Appetitlosigkeit

Dein Körper macht sich in der Regel erst mit Symptomen bemerkbar, wenn seine Vitalstoffreserven schon zu über 50% aufgebraucht sind und dringender Bedarf besteht!

Isolierte Vitamine sind längst nicht so wirkungsvoll, wie das Obst und Gemüse mit all seinen Bestandteilen

Sekundäre Pflanzenstoffe sind das, was so lange von Vitaminen versprochen wurde 

Mehrere Studien haben es gezeigt: Isolierte Vitamine wirken längst nicht so gut wie die in Obst und Gemüse natürlicher Weise enthaltenen, die mit der gesamten Frucht aufgenommen werden. Es ist sogar möglich, dass die isolierten Vitamine beim Kontakt mit freien Radikalen selbst zu diesen werden und noch aggressiver gegen die Körperzellen vorgehen. 
Außerdem darfst du 300x mehr isoliertes Vitamin C aus Apfel essen, um die gleiche Antioxidative Wirkung im Körper zu erhalten, als wenn du einfach einen Apfel mit Schale isst. 

Wen wunder das? Wir sind Natur und wir brauchen Natur zum Leben!

Du solltest also dringend darauf achten genug frisches Obst und Gemüse zu verzehren und Nahrungsergänzung zu verwenden, die aus dem ganzen Obst und Gemüse mit allen sekundären Pflanzenstoffen besteht. Steht auf der Verpackung z.B. Vitamin C aus Acerola, ist das Vitamin C extrahiert und längst nicht so wirkungsvoll, als wenn in dem Produkt Acerolapulver enthalten ist. Gleichzeitig sollten die Lebensmittel für die Herstellung deiner Nahrungsergänzung zum optimalen Reifezeitpunkt geerntet werden und vor Ort verarbeitet, damit auch möglichst viele Vitalstoffe im Endprodukt vorhanden sind. 

Ich esse täglich viel frisches Gemüse und auch ein bisschen Obst. Zusätzlich setze ich auf hochwertige Nahrungsergänzungsmittel der Firma RINGANA. Solltest du Fragen dazu haben oder Beratung brauchen, welche Produkte für dich Sinnvoll ist nutze gerne das 15min Gratis-Coaching und buche dir bei mir einen Termin. 

 

Ich sende dir liebe Grüße und vor allem Gesundheit

Deine Lisa

 

Meine RINGANA-Partnerseite* mit frischer, veganer Kosmetik und Nahrungsergänzungsmitteln. RINGANA bringt Natürlichkeit, Umweltbewusstsein, Schönheit und Gesundheit zusammen und ist meine Empfehlung für dich!

 

Bleibe mit mir in Kontakt:

Körperkunde auf Facebook

Folge mir auf Instagram in meinen Alltag

Körperkunde auf Pinterest

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Deine E-Mail Adresse wird von uns verwendet, um dir  monatlich Tipps zum für deine Gesundheit und besondere Angebote zuzusenden. In jeder E-Mail findest du einen Abmelde-Link, über den du den Bezug jederzeit beenden kannst. Für das Zusenden der Mails nutzen wir den Dienstleister MailChimp. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.