Ein wichtiger Hinweis für Dich!

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen können die Beratung durch einen Arzt nicht ersetzen - sie sind keine medizinischen Anweisungen. Die Informationen dienen der Vermittlung von Wissen und können die individuelle Betreuung bei einem Sprechstundenbesuch nicht ersetzen. Die Umsetzung der hier gegebenen Empfehlungen sollte deshalb immer mit einem qualifizierten Therapeuten abgesprochen werden. Das Befolgen der Empfehlungen erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung.

Sucht ist ein unabweisbares Verlangen nach einem bestimmten Erlebniszustand. Diesem Verlangen werden die Kräfte des Verstandes untergeordnet. Es beeinträchtigt die freie Entfaltung der Persönlichkeit und zerstört die sozialen Bindungen und die sozialen Chancen des Individuums“ (K. Walke 1985)
Bist du süchtig?
Wahrscheinlich bist du nicht abhängig von Drogen wie Kokain, Heroin oder einem Opiat… aber was ist mit den Alltagsdrogen in unserer Gesellschaft?

Kaffee, Nikotin, Alkohol, Zucker, Spiel (am PC oder Handy), Facebook….

In dieser Folge geht es darum, ob du nach WHO-Standart als süchtig zu bezeichnen bist und wie dich diese alltäglichen Süchte einschränken können.

Außerdem erzähle ich dir von meiner Sucht und wir starten, wenn du magst, gemeinsam durch, zu gesunden Gewohnheiten.

Viel Freude mit dieser Folge!

Bist du süchtig?

Zur Folge 003 Gesunde Gewohnheiten

 

zum PDF „Schritt für Schritt“ Anleitung zu neuen (gesunden) Gewohnheiten!

 

Beste Grüße aus Langeoog

Deine Lisa

Körperkunde auf Facebook

Die Facebook-Gruppe zum Körperkunde Podcast

Folge mir auf Instagram in meinem Alltag

Passend zu den wöchentlichen Podcastfolgen gibt es immer Freitags Live-Webinare bei Facebook oder als Aufnahme auch auf meiner Homepage. Wenn du live dabei sein oder dir die Aufzeichnung ansehen möchtest, dann melde dich hier zu den Webinaren an!